, ,

Die besten Reise- und Abenteuerfilme

Die besten Reise- und Abenteuerfilme

Filme – wer liebt sie nicht? Die Reise- und Abenteuerfilme nehmen einen mit in fremde Welten, exotische Länder und Kulturen und auf spannende Reisen und Abenteuer. Wir haben für euch ein Best of für Reisefans zusammengestellt:

 

Vaiana

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Vaiana Disney Paradies

 

Was soll ich sagen, ich LIEBE (!) diesen Film. Als ich zum ersten Mal die Vorschau sah, wusste ich, das könnte ein guter Film werden.
Im Kino habe ich dann beim ersten Lied direkt so geweint, ja, im Kino – bei einem Kinderfilm!
Für mich ist Vaiana so echt und das Fernweh kann ich absolut nachempfinden.
Ein absoluter Tipp von mir, wenn du gerne reist und dich oft zwischen zwei Welten befindest.

 

 

 

 

Der große Trip – Wild

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Der große Trip Wild Reese Witherspoon

 

Den Film habe ich alleine in meinem Zimmer gesehen. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass sich die Geschichte etwas zieht, dafür kann man sich aber direkt in Cheryl hineinversetzen. Ein toller Film, um über sein eigenes Leben nachzudenken und Grenzen zu sprengen. Absolut bewundernswert, wie sie ihre Reise meistert. Schau es dir selbst an!

 

 

 

 

Into the Wild

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Into the Wild Emile Hirsch

 

Into the Wild, ich hoffe, dazu muss ich nicht mehr viel sagen und du kennst den Film schon längst.

Chris hat genug von seinem alten Leben. Er wächst in einer wohlhabenden Familie auf und der nächste Schritt sollte Harvard sein. Doch er zerschneidet seine Kreditkarten, verbrennt sein Geld und macht sich auf – Richtung Alaska. Er trampt in die Wildnis, ohne einen weiteren Plan.

Ein wunderschöner Film über die Freiheit!

 

 

 

Dein Weg

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Dein Weg

 

Auch dieser Film regt zum Nachdenken an. Tom bekommt einen Anruf, dass sein erwachsener Sohn Daniel auf dem Jakobsweg verunglückt ist. Er beschließt, ebenfalls den Jakobsweg zu laufen und hofft, dort Antworten zu finden.

Er lernt weitere Pilgerer kennen und merkt, dass jeder ein Päckchen zu tragen hat. Wie im echten Leben.

 

 

 

Eat, Pray, Love

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Eat Pray Love Julia Roberts

 

Eat Pray Love, eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Natürlich ist der Anspruch an den Film dann sehr hoch und ich muss sagen, es ist super geglückt! Julia Roberts ist wohl die beste Besetzung dafür.

Liz verändert ihr Leben, reist nach Italien, Indien und Indonesien. Die Reise ist spirituell angehaucht und sie möchte endlich mal Sachen machen, die sie schon lange auf ihrer Liste hatte. z.B. italienisch lernen.

 

 

 

 

On the Road

Die besten Reise- und Abenteuerfilme On the Road unterwegs Kristen Stewart

 

Sal , ein junger, ruhiger Schriftsteller, und Dean, charismatisch und lebenshungrig, brechen auf und starten einen Trip Richtung Westen. Stets die nächste Etappe vor Augen begeben sich die beiden in den Taumel des bloßen Seins, leben vom immer letzten Dollar, berauschen sich an der unendlichen Weite der Landschaft, den Drogen, dem Sex, dem Jazz und ihren wilden Gedanken und treffen dabei auf alte Freunde und große Lieben.

 

 

 

127 Hours

Die besten Reise- und Abenteuerfilme 127 Hours James Franco

Wenn eine Klettertour im Blue John Canyon in Utah plötzlich zum Kampf um Leben und Tod wird: Bei einem eigentlich harmlosen Schritt rutscht Aaron Ralston auf einem losen Fels aus und stürzt in eine Felsspalte, wo der Fels seinen rechten Arm einquetscht. Alle Befreiungsversuche scheitern, niemand hört ihn. Bald wird er von Hunger, Kälte und Durst heimgesucht und er sieht nur noch eine einzige schmerzhafte Möglichkeit, lebend aus der Situation herauszukommen.

Ein echt packender Film – der auf einer wahren Begebenheit basiert – über ein tragisches Abenteuer mit einem überragenden James Franco in der Hauptrolle!

 

 

 

Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Captain Fantastic Wildnis Viggo Mortensen

Ich liebe diesen berührenden sowie witzigen Film, der einen auch noch ziemlich zum Nachdenken anregt!
Der hochgebildete Ben lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst und bringt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Als seine Frau stirbt, ist er gezwungen mitsamt der Sprösslinge seine selbst geschaffene Aussteigeridylle zu verlassen und der realen Welt entgegenzutreten. In ihrem alten, klapprigen Bus macht sich die Familie auf den Weg quer durch die USA zur Beerdigung, die bei den Großeltern stattfinden soll. Ihre Reise ist voller komischer wie berührender Momente, die Bens Freiheitsideale und seine Vorstellungen von Erziehung nachhaltig infrage stellen…

 

 

Picknick mit Bären

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Picknick mit Bären

 

Raus aus dem langweiligen Rentnerleben! sagt sich der Reiseschriftsteller Bill Bryson und setzt sich zum Ziel, zu Fuß den Appalachian Trail bezwingen, einen 3.500 Kilometer langen Wanderweg quer durch die USA. Er sucht sich einen – wenn auch recht ungeeigneten – Wanderpartner und zusammen macht sich das ungleiche Gespann auf den Weg in die atemberaubende amerikanische Wildnis und findet hierbei nicht nur eine alte Freundschaft wieder sondern vor allem auch zu sich selbst.

 

 

 

Im Juli

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Im Juli Moritz Bleibtreu Christiane Paul Richtung Liebe

Der spießige Referendar Daniel begegnet eines Tages der etwas schrägen Schmuckverkäuferin und Lebenskünstlerin Juli, die sich prompt in ihn verliebt. Juli verkauft ihm einen geheimnisvollen Ring, mit einer Sonne als Symbol versehen, der ihn zu der Frau seines Lebens, also zu ihr führen soll. Aber Daniel ahnt von Julis Zukunftsplänen nichts und verliebt sich wiederum auf einer Party in die schöne Melek. Hals über Kopf macht er sich am nächsten Tag auf den Weg von Hamburg nach Istanbul, um Melek dort wieder zu sehen. Aber wie es der Zufall so will trifft er auf seiner Reise durch den wilden Osten Europas an den ungewöhnlichsten Orten immer wieder auf Juli. Doch bis Daniel endlich merkt, dass es nicht Melek, sondern seine mitunter nervige Reisebegleitung Juli ist, für die er tausende von Meilen gegangen, Flüsse überquert und Berge versetzt hat, scheint es fast schon zu spät zu sein…

 

 

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Die besten Reise- und Abenteuerfilme erstaunliche Leben des Walter Mitty Ben Stiller

Walter Mitty arbeitet seit Jahren im Fotoarchiv der Zeitschrift Life!. Er ist ein Einzelgänger, der sich, um seinem grauen Alltag zu entfliehen, in abenteuerlichen, heldenhaften und romantischen Tagträumen verliert. Einziger Lichtblick ist die neue Kollegin Cheryl, die Walter aus der Ferne bewundert.

Eines Tages wird bekannt, dass Life! zukünftig nur noch online erscheinen und eine letzte Printausgabe herausgebracht werden soll, die auf dem Titel ein Bild des berühmten Life!-Fotografen Sean O’Connell zeigen soll. Doch das besagte Bild, das an Walter geschickt wurde, ist verschwunden. Motiviert durch Cheryl nimmt Walter all seinen Mut zusammen und begibt sich auf eine aufregende Reise ans andere Ende der Welt, die für ihn zu einem wunderbaren Abenteuer wird, das er sich nicht besser hätte erträumen können.

 

 

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Hundertjährige Fenster stieg verschwand Jonas Jonasson

Die Verfilmung eines echten Klassikers!

Allan drückt sich am 100. Geburtstag vor seiner Feier, verschwindet aus dem Altersheim und bricht auf, um Abenteuer zu erleben. Während seiner Reise kommt er erst zu einem riesigen Vermögen, findet neue Freunde und trifft auf Gauner, Ganoven und Kriminelle, bevor er sich mit Elefantendame Sonja auf den Weg nach Indonesien macht. All das ist für Allan aber schon lange nichts Besonderes mehr, hat er doch die letzten 100 Jahre maßgeblich dazu beigetragen das politische Geschehen in der Welt unbewusst auf den Kopf zu stellen…

 

 

 

Die Reise des jungen Che

Die besten Reise- und Abenteuerfilme Die Reise des jungen Che the Motorcycle Diaries

1952 beschließen die beiden Argentinier Ernesto und Alberto, eine Entdeckungsreise durch ihren Kontinent Lateinamerika zu unternehmen. Zuerst auf einem alten Norton-500-Motorrad, dann zu Fuß, per Amazonas-Dampfer und auf den Ladeflächen unzähliger klappriger Lastwagen. Was als Abenteuer beginnt, entwickelt sich schnell in eine andere Richtung. Denn die Konfrontation mit der sozialen und politischen Wirklichkeit der bereisten Länder verändert die Weltsicht der beiden Freunde. Aus den beiden unbesorgten, in den Tag hineinlebenden Jünglingen werden zwei nachdenkliche Männer mit neuen Werteinstellungen und dem Wunsch nach sozialer Gerechtigkeit. Diese Reise legte den Grundstein für den Revolutionsführer, den die Welt später als „Che“ verehren wird.

 

 

The Beach

Die besten Reise- und Abenteuerfilme The Beach Leonardo DiCaprio Danny Boyle

Der junge Amerikaner Richard kommt nach Thailand, um das große Abenteuer zu entdecken. Von einer durchgeknallten Engländerin erfährt er von einer geheimen Insel, einem entlegene, völlig unbekannten Strand: das Paradies.
Mit einer handgezeichneten Karte machen sich Richard und das französische Pärchen Francoise und Etienne auf den Weg, diesen fabelhaften Ort zu finden. Nach zahllosen Abenteuern und Gefahren gelangen sie tatsächlich auf die Insel, doch auf der Anhöhe eines Wasserfalls ist der Weg zu Ende. Sie wagen den Sprung in die Tiefe und ahnen nicht, dass es der Beginn einer Reise ins Herz der Finsternis ist…

 

 

Für alle diejenigen, die lieber lesen, haben wir hier die 15 besten Reise- und Abenteuerbücher !

 

 

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.